Service

  • Infomaterial
  • frei
  • Infolinks
  • Impressum

Servicenummern - Kostenlose Infos

Mehrwert und Info-Dienste, Gewinnspiele und Umfragen basieren oft auf sogenannten Servicenummern. Diese Servicenummern werden seit einigen Jahren auch bei Unternehmen für Support-Leistungen und Beratungen eingesetzt. Wir informieren Sie auf diesem Info-Portal rund um Service-Nummern kostenlos zu diesen und möchten Ihnen eventuell offene Fragen rund um Servicenummern kostenlos beantworten. Bevor Sie sich für eine Service-Nummer entscheiden, sollten Sie sich genug Zeit nehmen und Informationen über diese Rufnummern einholen.

Von uns vorgestellte Anbieter für Service-Nummern haben wir auf die Kosten hin geprüft. Damit Sie keine Überraschungen erleben, schreiben wir bei Anbietern die wir Ihnen empfehlen, immer alle anfallenden Kosten für Servicenummern, Support und Einrichtung mit auf. Das entbindet Sie jedoch nicht von Ihrer Pflicht auf eigene Kontrollen und vom Lesen der AGB etc. bei jedem Anbieter.

Schritt für Schritt möchten wir Sie an das Thema Servicenummern heranführen. Erfahren Sie bei uns auf service-nummern.org auch welche Servicenummer für Ihre Vorhaben geeignet ist. Nicht jede Service-Rufnummer passt zu Ihnen, deshalb klären wir Sie auf. Sind Sie mit unseren Informationen zufrieden, sind wir auch mit uns zufrieden! Informieren Sie sich jetzt kostenlos über Servicenummern.

Informationen zu Servicenummern

  • Infos
  • leer
  • Anbieter
  • Telekom
  • Mehr
  • leer

Kleingedrucktes

Vorsicht bei Bestellungen von Servicenummern. Viele Anbietern locken Sie mit Sätzen wie: „Bestellen Sie Ihre eigene Servicenummer kostenlos“ oder „Eigene kostenlose Servicenummer bestellen“ und vielen weiteren Versionen. Selbst eine 0800 Servicenummer ist für Sie in der Regel nicht kostenlos. Gerade bei diesen Nummern müssen Sie meistens eine Gebühr bezahlen, da der Anrufer keine Kosten hat. Kostenlos ist auch die Anmeldung einer neuen Servicenummer i.d.R. nicht. Denn die Bundesnetzagentur verlangt für eine neue Servicenummer einen einmaligen Preis und dieser muss generell bezahlt werden. Fallen Sie also nicht auf Lock-Angebote von vermeintlich kostenlosen Anbietern für Service-Nummern herein.